Ruhe-Kraftquell

   Innehalten-Erkennen-Verändern

Über mich:

Ich heiße Ilona Zerbian und ich freue mich von Herzen, dass du dich beschenken möchtest. Ich helfe Menschen dabei zu entspannen und zu erkennen warum ihr Körper bestimmte Symptome zeigt.

Ich durfte lernen und lerne immer noch, dass der menschliche Körper, unser Geist und unsere Seele als untrennbare Einheit zu sehen sind. Ich möchte dich ermuntern deinen Körper zu pflegen, zu behüten und seine Botschaften nicht zu überhören.Unser Körper sendet uns ständig Botschaften. Sind sie positiver Natur, geht es uns gut, wir sind im Einklang. Wenn aber Schmerz und Krankheit sich zeigen, sind wir nicht in unserer Mitte, unser Körper zwingt uns innezuhalten. Dem Wechsel von Ruhe und Aktivität schenken wir oft keine Beachtung, aber um "aufzutanken" ist er unerlässlich. Auf unsere Körpersignale zu achten und wie wichtig es ist, aus der eigenen Mitte heraus zu leben kannst du erlernen und beeinflussen. Aber ein Ja zu dir ist Voraussetzung.







 

Mein Lebensweg:

Ich, Ilona 53 Jahre alt, bin Ehefrau, Mutter und Großmutter. Als ich den Beruf der Altenpflegerin ergriff, ging ein Traum für mich in Erfüllung. Fast mein halbes Leben verbrachte ich damit, Menschen zur Seite zu stehen. Aber es gibt Momente im Leben, die alles in Frage stellen. Unterschiedliche Körpersymptome forderten mich auf, mich mit meiner Lebens-und Arbeitssituation auseinanderzusetzen. Ich erkannte, dass die Zeit gekommen war, neue Wege zu gehen. Ich ging los und habe es nicht bereut.

Jeder Tag ist ein Geschenk für mich, ich nenne es Glück.

Meine Räumlichkeiten befinden sich in meinem Zuhause.Der Raum für die Fußpflege ist mit einem kleinen Wartebereich ausgestattet, gemütlich und funktional.Der Entspannungsraum lädt dazu ein, die Sorgen und den Alltag hinter sich zu lassen, etwas Gutes für den Körper zu tun und die Seele "baumeln "zu lassen.Sanfte Farben, angenehme Düfte und Kerzenschein sorgen für eine Wohlfühlatmosphäre.